Do it yourself! Die schönsten Wohnideen zum Selbermachen

DOITYOURSELFWohnungen einrichten, Räume neu gestalten oder einfach mal ein paar Wohnaccessoires kaufen, macht doch jeder Frau Spaß. Zuhause ist da, wo man sich wohlfühlen soll und das geht doch eigentlich am besten mit Dingen, die man selbst gemacht hat und wo Erinnerungen oder Geschichten hinterstecken. Aus diesem Grund habe ich mich mit Möbelstücken und Wohnaccessoires auseinandergesetzt, die man prima selbst bauen und gestalten kann.

Besonders angetan haben es mir Möbelstücke ganz nach dem Motto „Alles Paletti“. Europaletten aus Holz sind nicht nur umweltfreundlich und kostengünstig, sondern auch vielseitig einsetzbar. Zu finden sind diese eigentlich überall, wo Lieferungen von schweren Gütern stattfinden. Ob Betten, Sessel, Tische oder Regale, aus einer Europalette lassen sich ganz einfach hippe und individuelle Möbelstücke gestalten.

Auch Lampen sind begehrte Self-made Produkte und die Möglichkeiten an Grundmaterialien sind wirklich riesengroß. Eine sehr schöne Idee habe ich im Netz gefunden: Dort wurde ein Kronleuchter aus Milchflaschen gebaut und der Effekt ist grandios. Außerdem kann man wirklich von sich behaupten ein Unikat zu besitzen und nicht die Lampe von der Stange. Desweiteren kann man auch Papierlampen selber bauen und die als Deckenlampe nutzen. Eine Anleitung dazu findet ihr hier.

Eine sehr coole Idee ist es einen alten Autoreifen als Sitzgelegenheit umzufunktionieren. Dafür schneidet man ein Brett zurecht und verschließt damit die Felgenöffnung. Anschließend spannt man Sisal um den Reifen bis dieser vollständig verdeckt ist und fertig ist der perfekte Sisal-Hocker.

Dekomaterial kann man auch wunderbar selbermachen. Wer auf der Suche nach ausgefallenen Vasen ist, kann einfach Glühlampen unten aufsägen, umdrehen, Wasser rein und diese an einer dünnen Öse an die Decke hängen, schöne Blumen drapieren und das Ganze in mehrfacher Ausführung aufhängen und fertig ist die innovative Blütenoase.