Sommerzeit ist Reisezeit!

Reisen
Endlich ist es soweit. Die schönste Jahreszeit ist in vollem Gange und jeder genießt die Sonne! Am liebsten möchte man sofort ans Meer fahren und die Seele baumeln lassen. Sommer heißt auch Urlaubszeit. Wochenendetrips und das Land verlassen stehen wohl nicht nur bei mir ganz oben auf der To-Do Liste. Da stellt sich, wie jedes Jahr, die Frage: Welches Reiseziel suche ich mir aus. Ganz klar, am liebsten an den Strand. Aber man kann so viele Dinge erleben! Lass dich inspirieren.

Der Sommer ist genau die richtige Jahreszeit um die Natur zu genießen! Man muss seine Träume verwirklichen und unvergessliche Abenteuer erleben. Auch im Urlaub.

Auf einem kleinen Hausboot entspannt ein Gals Wein auf der Veranda zu trinken und dabei dem Sonnenuntergang erwartungsvoll zu sehen, in einem Tipi Köstlichkeiten an der offenen Feuerstelle zuzubereiten oder unter freiem Sternenhimmel zu schlafen, sind die besten Möglichkeiten um dem Alltag zu entfliehen und eine unvergessliche Zeit zu erleben!

Kindheitsträume müssen erfüllt werden. Da sind Übernachtungen in Baumhäusern, Freizeitparks oder inmitten von Heu eine tolle Alternative. Das ist genau das Richtige, um das Kind in sich wieder zu finden und Erinnerungen hervorzuholen.

Und wenn das alles doch zu ausgefallen ist, können verschiedenste Themenhotels dein Herz höher schlagen lassen!

Und jetzt gebe ich einen Rat: Wartet nicht bis was passiert, sondern sucht nach dem passenden Abenteuer und los geht´s. Der nächste Urlaub steht doch schon vor der Tür!

Guten morgen Berlin! Seit gestern regiert die FASHION-WEEK in der Hauptstadt

Berlin
Gestern war nicht nur das fulminante WM-Halbfinale der deutschen Fußballnationalmannschaft, mit einem grandiosen Sieg gegen die Gastgeber: Nein, auch der Startschuss für die Berliner Fashionweek ist gefallen. In dieser Woche heißt es in Berlin: Im Zeichen der Mode, frei nach dem Motto „… ARE YOU TOUGH ELASTIC?“.

Berlin2

Modeliebhaber können sich von neuen Trends und Looks am Laufstegrand oder bei diversen Events inspirieren lassen und sich auf die Saison 2015 freuen, denn es wird mit Sicherheit die eine oder andere Überraschung geben.
Die Modemetropole Berlin ist bekannt für individuelles Flair und Wandelbarkeit. Urban und individuell ist unsere Hauptstadt und lässt sich so gar nicht mit den anderen Modemetropolen wie Paris oder Mailand vergleichen. Somit ist Berlin der perfekte Ort dem begeisterten Modepublikum eine fulminante Show der Extraklasse zu liefern. Die „Mercedes-Benz Berlin Fashion Week“ ist seit nun mehr 5  Jahren in Berlin vertreten und wird zweimal im Jahr von Mercedes-Benz ausgetragen! Es wird bunt, kreativ und ein wenig glamourös.

Rund 150 nationale Designer, wie Thomas Lindner und Alex Kurkowski, sowie internationale Designer, wie Julian Zigerli stellen in den nächsten 5 Tagen die kommenden Kollektionen für das Frühjahr und den Sommer 2015 vor. In diversen hippen Locations mit individuellem Flair können Fachpublikum und Schaulustige viele Neuheiten entdecken und von neuen Trends inspiriert werden! Es wird sich so einiges tun in der Modewelt. Sei es in Kleidung, Schuhen, Uhren oder Taschen. Wir sind gespannt!

Sommerzeit ist Picknickzeit, die wichtigsten Basics für den Grillausflug

Grillen
Je sonniger und wärmer die Tage, desto mehr drängt es uns nach draußen. Die Luft ist getränkt von leckeren Gerüchen und ein leichter Grillduft nach herrlichem Allerlei zieht uns durch die Nase. Doch was braucht man eigentlich für den perfekten Ausflug ins Grüne? Nicht selten liegen die begehrten Grünflächen an Flüssen und Seen und ein Auto ist nicht immer parat. Da heißt es, clever zu planen und so wenig Gewicht wie möglich mitzunehmen. Wichtigestes Utensil ist die Picknickdecke, die idealerweise mit einem wasserabweisenden Untergrund ausgestattet ist, um bei feuchtem Untergrund trotzdem für trockenes Abhängen zu sorgen.

Bei amazon gibt es beispielsweise eine große Auswahl solcher Decken, die mit einem Tragegriff ausgestattet sind und so problemlos über der Schulter getragen werden können. Dann darf natürlich der passende Grill nicht fehlen, der irgendwie als das Herzstück eines gelungenen Ausflugs in Grüne gilt. Auch hier ist die Devise, Platz und Gewicht zu sparen und sich nicht mit irgendwelchen sperrigen Teilen herumzuärgern. Hier hat sich der klappbare Faltgrill bewährt, den es mittlerweile in verschiedenen Ausführungen gibt. Er lässt sich wunderbar tragen und kann problemlos immer wieder verwendet werden.
Für die mitgebrachten Utensilien braucht man leichte und wiederverschließbare Behälter in unterschiedlichen Größen. Natürlich dürfen auch Teller, Gläser und Besteck nicht fehlen. Ein praktisches Set erfüllt alle Ansprüche und einem schönen Tag draußen steht nichts mehr Wege. Und damit all diese wichtigen Habseligkeiten auch gut verstaut sind, braucht man noch eine geräumige Tasche und die habe ich bei Torenda gefunden. Die Sansibar Beach Shopper XL gibt es einmal in Pink und einmal in Beige.